Mediale und spirituelle
Intensiv (Aus-) Bildungsreise 2021 ©

 

Die „unsichtbare“ Welt wird für dich
immer klarer und sichtbarer.
Deine mediale Entwicklung
Dein spirituelles Wachstum

 

Die hierfür notwendigen, energetischen,
menschlichen und spirituellen, Verbindungen wurden aus der geistigen Welt heraus aktiviert, mit- und untereinander verwoben und dann zu diesem individuellen Lehrkreis zusammengeführt.
Der Prozess ist nun in sich (ab)geschlossen. 
Somit kann dieser Weg beginnen.

Als Startpunkt wurde der 19. März 2021 gewählt.

 

Diese intensive Lehrreise wird aus der geistigen Welt gelenkt.
Sie wird sehr, sehr individuell und tagesaktuell von den jenseitigen Unterstützern geführt sein:
z.B. auf die Tagesenergie der Gruppe, zu Alltagsthemen - welche gerade jetzt "anliegen" oder
ein mediales Wissen - welches sie spontan „offenbaren “  und im Anschluß auch sofort geschult wird
und auch zur aktiven Unterstützungen der Weiterentwicklung eures Selbst-und SeelenSeins.
Zeitlich beschränkt sich das nicht nur auf die jeweiligen Ausbildungsblöcke sondern ihre/deine Schulung wird auch zu Hause und in eurem Alltag ständig weitergehen, garantiert!
Eure jenseitigen Helfer bevorzugen die Umsetzung von theoretischen Aspekten in sofortige Praxis, verankert in dein Leben.
Denn hier findet deine reale Spiritualität und Medialität statt. Es ist keine starre Zeit sondern das spirituelle Wissensfeld ist so vielfältig.
Alles ist miteinander verbunden, aber wie? Wir werden es entdecken.


Ich bleibe, wie immer, ganz bewusst bei einer kleinen Teilnehmerzahl.
Ich werde die Menschen mit auf diesen Weg nehmen, welche sich aus tiefsten Herzen mit der Spirit World
in Verbindung setzen und mit ihnen ein Team werden möchten.
Es ist eine Begegnung von zwei Seiten aus. Aus der unseren Dimension (sichtbaren) und der anderen
jenseitigen (uns scheinbar unsichtbaren) „Welt“.

Es ist gar nicht ungewöhnlich, dass jenseitige Helfer bereits vor Beginn der Ausbildung beginnen, ihre Schützlinge „vorzubereiten“.
Ihr beide habt ja seit langem, diese Verabredung „geplant“. Seid offen, sollten „neue“ Dinge sich bereits zeigen oder beginnen.
Auch bei den noch `Unschlüssigen´ kann dies durchaus vorkommen.
Es ist ihr Ruf an Dich, zum Antritt eurer gemeinsamen Ausbildungsreise, gestützt von ihnen.
Wenn die jenseitige Welt möchte, dass du teilnimmst, dann werden sie dich auch in allem
unterstützen. Vertraue!

 

Du hast weitere Fragen? 
Gerne kannst du mich anrufen, für ein weiterführendes Informationsgespräch, zur Klärung der Möglichkeit (d)einer Teilnahme und zum Erhalt der erweiterten Details (Zeitpläne, Anmeldung, energetischer Ausgleich, Zahlungsmöglichkeiten etc.). Auch kannst du mir gerne per Mail deine Terminanfrage senden.
 

 

Die jenseitigen Helfer wissen mit der aktuellen Welt- und Zeitsituation bestens um zu gehen.
Diese Herausforderung nehmen wir, mit ihrer Unterstützung, an.
Es ist ihre Bildungsreise, dementsprechend werden sie uns auch ihre Lösungsvorschläge mitteilen.
Mit dem Beginn der Ausbildung bewegen wir uns in einem energetisch neuem Feld, welches sich für uns
dann öffnen wird.

Es ist nicht möglich, über digitale Medien (z.B Zoom) dieses neue Lehrwissen, übermittelt zu bekommen.
Digitale Videotreffen werden wir ggf. nutzen zum Festigen von bereits Erlerntem (in Übungsmodulen).
Ausbildungsblöcke finden vor Ort statt. Für eine wahrhaft erlebte Medialität und Spiritualität ist immer noch ein persönlicher Austausch vor Ort, mit Menschen und der geistigen Welt unerlässlich…. und natürlich ausreichend Zeit… zum Erleben… Verarbeiten und Festigen….
Sollte eine zeitliche Verschiebung notwendig sein, werden wir es angepassen.
Auch ein zeitliches `Aushalten` ist ein wesentlicher Teil eines spirituellen Weges.


Bei Heilberufen mit Fortbildungsnachweispflicht können bei bestimmten Verbänden Punkte geltend
gemacht werden!
Für die Jenigen, welche das mediale Wissen im Anschluss beruflich integrieren möchten, wird sicher eine individuelle Möglichkeit vorbereitet.

 

Lese...
in Ruhe …
die Informationen ….

Gehe in dich ….
Spüre...

Folge ...
deinem .... und dem Impuls aus der jenseitigen Welt....

Vertraue...

Möge Dich dein Ruf erreichen!
Möge dich Dein Ruf erreichen!